Home / Wissenswertes / Kratzbaum wie teuer?

Kratzbaum wie teuer?

Kratzbaum wie teuer? – Hier die Antwortkratzbaum wie teuer 1

Ein Kratzbaum ist ein Zubehörteil für das Haustier. Es liegt ganz bei Ihnen, wieviel Geld Sie für Ihren neuen Kratzbaum ausgeben wollen.

Stellen Sie sich vorab folgende Fragen:

  • Handelt es sich um eine oder mehrere Katzen?
  • Wie groß ist die Katze?
  • Wie groß ist meine Wohnung/ Der Raum, in dem er stehen soll?
  • Wie hoch soll der Kratzbaum maximal sein?
  • Aus welchem Material soll der Kratzbaum gefertigt sein?
  • Wieviel Geld will ich maximal dafür ausgeben?

Ganz günstige Modelle fangen bei ca. 20€ an. Doch hier kann es sein, das die Verarbeitung und die Qualität eher unterirdisch ist. Das sehen Sie oft schon bereits beim Aufbau, wenn die Teile nicht zusammen/ ineinander passen.

Ein guter Katzenbaum fängt preislich bei 30€ an. Je nach Ausstattung, ist ein Kratzbaum günstig.

Dieser Kratzbaum in sehr guter Quailtät kostet weniger als 60€. Er ist ein wahrer Topseller. Klicken Sie auf das Bild.

Damit haben Sie einen soliden Kratzbaum für Ihren Stubentiger erworben, der auch lange hält. Achten Sie darauf, aus welchem Material er gefertigt ist und wie hoch dieser insgesamt ist.

Höherklassige Modelle aus hochwertigen Hölzern und mit Naturfell ummantelt können dagegen schon mal 150€ und mehr kosten.

Es liegt immer am Kosten/ Nutzenfaktor, für welchen Katzenbaum Sie sich entscheiden. Hochwertige Kratzbäume halten länger und sind einfach im Aufbau. Durch einen sehr stabilen Stand können sie auch nicht umfallen. 

 

About kratzbaum-natur

Auch interessant...

warum brauchen katzen einen kratzbaum

Warum brauchen Katzen einen Kratzbaum?

Warum brauchen Katzen einen Kratzbaum? – Die hier die Antwort. Wenn man von dem Standpunkt ...